+49 2644 800 937-0 kontakt@ugedi.de
Seite wählen
Instagram – Tipps und Tricks für mehr Reichweite
Veröffentlich am: Juli 30, 2021

Instagram – Tipps und Tricks für mehr Reichweite

Die Plattform Instagram ist eine tolle Möglichkeit, die Online Präsenz eines Unternehmens zu steigern. Hier können mithilfe von Posts, Storys und Reels, viele unterschiedliche Menschen erreicht werden.

Nutzen Sie Instagram, um das Unternehmen, Produkte oder Messages zu teilen und mit Ihren Kunden in Kontakt zu kommen. Denn besonders die Interaktion auf Instagram ist ganz leicht und wesentlich einfacher als bei anderen Portalen, wie YouTube oder Facebook. Auch herrscht hier eine sehr positive Atmosphäre, welche sich ideal eignet, um Werbebotschaften und Ähnliches an die Nutzer weiterzureichen.

Tipp 1 – Hashtags

Hashtags (#) sind bestimmte Worte oder Sätze, die als Schlagworte fungieren und direkt zu bestimmten Themen oder Botschaften leiten. Diese gewählte Zeichenkette, die immer mit einem Hashtag, also einer Raute beginnt, dient als Zeichenkette mit Meta-Tag und Meta-Kommentierung. So kann mit einem Hashtag interagiert werden und es kann nach Hashtags gesucht werden. Die Sortierung der Beiträge kann so sehr gut gelingen und besonders zur Etablierung des Unternehmens auf Instgaram, sollten diese in vollem Umfang ausgenutzt werden. Bestenfalls eine Mischung aus häufig benutzen Hashtags, welchen, die speziell für die Stadt etc. stehen und eigen erstellten Hashtags.

Tipp 2 – Posts vorab planen

Besonders die Regelmäßigkeit der neuen Beträge ist ein Indikator für einen erfolgreichen Instagram Auftritt. Auch häufiges Posten kann sich lohnen. Doch die Regelmäßigkeit einzuhalten ist oft nicht so leicht wie es scheint. Die Posts vorab zu planen ist daher enorm wichtig. Hier gibt es verschiedene Programme und Apps zur Hilfe. Es können jedoch auch Entwürfe innerhalb Instagram gespeichert werden. Zur Planung gehört auch eine genaue Analyse. In den Instgram Insights kann genau betrachtet werden, zu welchen Zeiten die Kunden am häufigsten online sind und dazu welchen Zeiten sich die Posts am meisten lohnen. Auch die eigenen Follower können so sehr gut analysiert werden.

Tipp 3 – Posts für andere Social Media Plattformen nutzen

Der erstellte Post kann nicht nur auf Instagram geteilt werden. Der Posts kann auch direkt auf anderen Plattformen veröffentlicht werden. Eine sehr breite Masse an Nutzern anzusprechen gelingt so kinderleicht. Auch hier helfen Social Media Planer den Überblick zu behalten und es kann häufig, direkt über das Programm, auf unterschiedlichen Seiten gleichzeitig gepostet werden. Zum Beispiel auf Twittert oder Facebook.

Tipp 4 – Kommunikation ist Key

Mithilfe von Instagram ist es sehr leicht, einen Austausch anzuregen. Dies kann über die Beiträge geschehen, über Storys, Reels oder Direktnachrichten. Wichtig ist es daher, unter den Posts, etc. Fragen einzubringen und direkt in den Austausch zu gehen. Auch über Fragen- oder Abstimmungssticker aus der Instagram Story kann toll kommuniziert werden. Außerdem kann ein direktes Feedback zu Produkten, Dienstleistungen etc. erhalten werden.

Instagram ist ein tolles Werbetool, mit dessen Hilfe nicht nur einseitige Werbung funktioniert, sondern auch eine tolle Kundenbindung, Kommunikation und einfache Analyse der Follower möglich ist.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Instagram als strategisches Mittel zur Kundenakquise
Sep 10 2021

Instagram als strategisches Mittel zur Kundenakquise

Instagram als strategisches Mittel zur Kundenakquise Im World Wide Web, besonders im Schwerpunkt Social Media wird man im Sekundentakt mit Informationen bombardiert....
Fachkräftemangel
Aug 28 2021

Jobmotor Internet – IT-Fachkräfte gesucht

Jobmotor Internet - IT-Fachkräfte gesucht! Der Arbeitsmarkt schwankt je nach Jahreszeit und Marktsituation. Doch es gibt derzeit Fachkräfte, die händeringend gesucht...
Homeoffice
Aug 06 2021

Homeoffice mit Folgen

Homeofficemit FolgenIn Zeiten von Corona müssen immer mehr Arbeitnehmer ihre Jobs von zuhause aus erledigen, ob sie wollen oder nicht. Für manche Berufe ist dies...
Bild zum Blog-Artikel Marketing- und Vertriebsautomatisierung
Jul 21 2021

Marketing- und Vertriebsautomatisierung

Mit Marketing- und Vertiebsautomatisierung erfolgreicher sein Wie können Unternehmen von der Marketing- und Vertriebsdigitalisierung profitieren? Diese Frage hören wir...
Lokal geht digital - Online-Store
Jul 15 2021

Lokal geht digital

Lokal geht digitalVor wenigen Jahren gab es noch kaum Leute die online etwas bestellt haben. In den letzten Jahren hat sich sich der Online-Handel stark geändert und...
Förderung Digitalisierung mit Überbrückungshilfe 3
Apr 12 2021

Digitalisierung mit der Überbrückungshilfe 3

Digitalisierung mit der Überbrückungshilfe 3 Unternehmen, Selbstständige und Freiberufler*innen können aktuell Ihre Investitionen in die Digitalisierung mit der...
Online-Marketing Strategie
Mrz 25 2021

Der Wandel im Online-Marketing

Der Wandel im Online-Marketing Online Marketing im stetigen Wandel. In den letzten gut 20 Jahren haben sich die Aufgaben im Online-Marketing immer wieder geändert und...
Branchen Titelbild für Laufkundschaft
Feb 16 2021

Laufkundschaft in Stammkundschaft verwandeln

Wie Sie Laufkundschaft in Stammkundschaft verwandeln GeringeKundenloyalität Sie sind lokaler Unternehmer*in?  Sie haben eine hohe Dienstleistungsqualität, trotzdem...
Suchmaschinenwerbung
Feb 13 2021

Suchmaschinenwerbung: Fluch oder Segen?

Suchmaschinenwerbung: Fluch oder Segen? Warum Fluch oder Segen ist einfach erklärt. Vielleicht haben auch Sie schon mal Suchmaschinen-Werbung geschaltet, sei es bei...
Zielkunde, Kundenavatar
Nov 30 2020

Ihre Webseite – im Mittelpunkt Ihres lokalen digitalen Marketings

Ihre Webseite – im Mittelpunkt Ihres lokalen digitalen Marketings Ihre Weltseite - im Mittelpunkt Ihres lokalen digitalen Marketings Eine Webseite ist das zentrale...
Symbol für Newsletter

Gestalten Sie
Ihre digitale Zukunft

Wollen Sie mehr über Ihre digitalen Potenziale erfahren? Wir zeigen Ihnen die 12 Stufen, um wie Ihr lokales Unternehmen digital aufgestellt werden kann. Gestalten Sie jetzt die Zukunft Ihres Unternehmens.

Lernen Sie zusätzlich zu den 12 Stufen, alles rund um digitales Marketing, Digital Business, Mitarbeiterentwicklung und auch Förderprogramme kennen. Wir zeigen Wege und interessante Angebote auf.

Worauf warten Sie? Lassen Sie uns mit der ersten Stufe beginnen. Gehen Sie den ersten Schritt!

Symbol für Newsletter

Lassen Sie uns zusammen arbeiten

Gemeinschaft macht Stark! Gehen Sie Ihren digitalen Weg mit unserer Unterstützung. Mit einer modularen, klaren und systematischen Systemlösung "Unternehmer gehen digital". Stehen Sie noch ganz am Anfang? Sind Sie die ersten Schritte gegangen und gestolpert? Oder wollen Sie die nächste Stufe schneller erreichen? Egal wo Sie stehen, wir wollen mit Ihnen die nächsten Schritte gemeinsam gehen und Sie begleiten.

Führen wir ein kostenloses und verbindliches Strategie-Gespräch. Finden wir gemeinsam heraus, ob wir der richtige Partner für Sie sind.